In Paris gestrandet

„Paris ist ganz sicher eine tolle Stadt“, sagt Thomas Berger. „Aber nicht, wenn sie fast leer ist und man sie zwangsweise besucht.“ Die Reisedelegation des Billard-Europacupteilnehmers DBC Bochum ist gezwungenermaßen in der französischen Metropole gestrandet, weil auch der Rückflug von Nantes nach Düsseldorf ungeplant einen Zwischenstopp in Paris macht. „Schon auf unserem Hinflug“, ärgert sich…

Read More

Billard ist zur Nebensache geworden

Das war eine (Tor)Tour, die keiner braucht. Eine Europameisterschaft, die bei ihrer 12. Auflage am Ende zwar einen Titelträger, aber auch viele enttäuschte Gesichter präsentierte. „Wir sind ewig unterwegs gewesen“, brachte es Thomas Berger vom DBC Bochum auf den Punkt, „um zweimal zu verlieren, zwei Partien zu gewinnen und nach der Vorrunde auszuscheiden.“ Und dann…

Read More

Coupe d’Europe 2020

Das wird ein anstrengendes Wochenende für die Billard-Asse des DBC Bochum. Schon gestern sind die Spieler Thomas Berger und Ludger Havlik mit Geschäftsführer Paul Kimmeskamp Richtung Nordfrankreich abgereist. Im bretonischen Douarnenez, fast in der nordwestlichsten Ecke Frankreichs, findet ab dem heutigen Freitagmorgen das Finale des Coupe d’Europe statt. Heute Abend haben dann die Bochumer ihren…

Read More

Volksbank-Besuch im Billardzentrum

Besuch von der Volksbank Bochum Witten gab es gerade im Billardzentrum am Holtkamp: Marketing-Mitarbeitern Bettina Mattukat wollte sich einmal umschauen und dabei gleich ein Bild machen für den Facebook-Auftritt des Geldinstitutes. Auf der noch jungen Spendenplattform www.heimathelden-brauchen-moeglichmacher.de, die Mattukat gemeinsam mit ihrem Marketingleiter Thomas Schröter vertritt, sammelte der DBC Bochum 1926 für neue Tücher ein…

Read More